Der Kuss (23.04.06)

An einem Ort, wo Gefühle aus grüner Erde entstehen,
erblicke ich ein freundlich schauendes Mädchen.
Ihre Wimpern werfen Schatten auf ihre rosa Wangen.
Das orange Rot der Sonne umspielt ihre zarte Haut.
Jeder Augenschlag wirkt wohl überlegt.
Von den tanzenden Schatten auf ihrem Gesicht ermutigt
greife ich nach ihren vollen, schönen Fingern.
Ganz langsame schließt sich meine Hand um die ihre.
Ein Gefühl von mich umspielenden Rosenblättern umgibt meinen Körper.
Ich beginne zu Lächeln und fühle mich geborgen.
Mit einem weiter Schritt stehe ich nun genau vor ihr.
Leicht spielt der Wind mit einzelnen glatten Haaren
und kitzelt damit meine Nasenspitze.
Anmutig schließt sie ihre Augen.
Sanft fährt mein Zeigefinger über ihre süßen rötlichen Lippen.
Ein warmes Gefühl durchströmt jede einzelne Ader in mir.
Sie öffnet ihre Augen und blickt mich entschlossen an.
Langsam treffen sich unsere Lippen in einem gefühlsdurchströmten Kuss.

  • Twitter

Kommentarfunktion deaktiviert